Sgraffito mit Acrylfarben – so geht’s

Sgraffito mit Acrylfarben – so geht’s

In der Malerei gibt es viele verschiedene Maltechniken. Alla prima, Impasto oder Lasuren sind ein paar Beispiele. Eine weitere Technik ist Sgraffito. Was sich dahinter verbirgt und wie es geht, erklären wir in dieser Anleitung!

Sgraffito mit Acrylfarben - so geht's

Was ist Sgraffito?

Der Begriff Sgraffito stammt aus dem Italienischen und bedeutet übersetzt soviel wie Kratzen. Das Bild entsteht bei dieser Maltechnik dadurch, dass zuerst zwei oder mehr Farbschichten übereinander aufgetragen und anschließend stellenweise wieder abgenommen werden.

Sgraffito mit Acrylfarben – so geht’s weiterlesen

Selbst Brauntöne mischen – so geht’s

Selbst Brauntöne mischen – so geht’s

Braun entsteht, wenn Rot und Grün miteinander vermischt werden. So lernen es schon Grundschüler im Kunstunterricht. Und natürlich ist diese Aussage nicht falsch. Nur ist Braun eben nicht gleich Braun. Vielmehr gibt es Brauntöne in den verschiedensten Nuancen. Wer für sein Acrylbild einen ganz bestimmten Braunton haben möchte, muss deshalb ein bisschen experimentieren.

Selbst Brauntöne mischen - so geht's

In diesem Beitrag erklären wir, wie der Maler selbst Brauntöne mischen kann und worauf es dabei ankommt:

Selbst Brauntöne mischen – so geht’s weiterlesen

Malanleitung für eine Winterlandschaft

Malanleitung für eine Winterlandschaft

Der Frühling steht schon in den Startlöchern. Doch manch einer ist ein bisschen traurig, dass romantische Spaziergänge durch winterliche Schneelandschaften, lustige Schneeballschlachten und auch das Schlitten- und Skifahren etwas zu kurz gekommen sind. Aber das macht nichts – dann halten wir den Winter eben auf Leinwand fest!

Malanleitung für eine Winterlandschaft

Malanleitung für eine Winterlandschaft weiterlesen

Bilder arrangieren – 10 Möglichkeiten

Bilder arrangieren – 10 Möglichkeiten

Bilder, aber auch Grafiken und Fotos gibt es in fast jedem Haushalt. Manche Kunstwerke sind eigene Kreationen, andere Arbeiten wurden gekauft und wieder andere Bilder sind Erbstücke. Doch Bilder so aufzuhängen, dass sie optimal zur Geltung kommen, ist eine Kunst für sich.

Bilder arrangieren - 10 Möglichkeiten

Sieht das Acrylbild besser aus, wenn es alleine oder mit anderen Bildern in einer Gruppe hängt? Sollten die Bilder neben- oder übereinander hängen? Ist eine weiße oder eine farbige Wand der bessere Hintergrund?

Wenn ein Kunstwerk seinen Platz an der Wand finden soll, können ganz schön viele Fragen auftauchen. Wir helfen bei der Suche nach Antworten und zeigen zehn Möglichkeiten, wie Bilder arrangiert werden können.

Bilder arrangieren – 10 Möglichkeiten weiterlesen

Anleitung: Farbakzente mit der Dip-Dye-Technik

Anleitung: Farbakzente mit der Dip-Dye-Technik

Manchmal ist ein Raum schön und gemütlich eingerichtet. Alles passt gut zusammen, das Gesamtbild ist stimmig und eigentlich sieht das Zimmer toll und einladend aus. Doch trotzdem fehlt irgendwie der letzte Pfiff.

Anleitung Farbakzente mit der Dip-Dye-Technik

In diesem Fall reicht es oft aus, kleine Farbakzente zu setzen, die dem Auge optische Highlights bieten und den ganzen Raum gleich viel lebendiger wirken lassen.

Und eine Möglichkeit, wie sich einfache Gegenstände im Handumdrehen in bunte Accessoires verwandeln, ist die Dip-Dye-Technik.

Sie stellen wir in dieser Anleitung vor!:

Anleitung: Farbakzente mit der Dip-Dye-Technik weiterlesen

Anleitung: Ornamentbilder mit Strukturpaste und Schablone

Anleitung: Ornamentbilder mit Strukturpaste und Schablone

Um besondere Effekte zu erzielen, wird in der Acrylmalerei oft mit Strukturpaste gearbeitet. Sie ist gebrauchsfertig im Künstlerbedarf erhältlich. Meist ist die Strukturpaste weiß und kann im gewünschten Farbton eingefärbt werden.

Anleitung Ornamentbilder mit Strukturpaste und Schablone

Allerdings ist Strukturpaste aus dem Künstlerbedarf recht teuer. Dabei lässt sich die Strukturpaste für ein paar Cent selbst herstellen.

Wie das geht und wie mit der selbstgemachten Strukturpaste und Schablonen tolle, moderne Ornamentbilder gestaltet werden können, erklären wir in dieser Anleitung!:

Anleitung: Ornamentbilder mit Strukturpaste und Schablone weiterlesen

Anleitung für ein originelles Mixed-Media-Bild

Anleitung für ein originelles Mixed-Media-Bild

DIY ist ein riesiger Trend. Außerdem macht es viel Spaß, selbst kreativ zu werden. Dabei muss es gar nicht immer kompliziert oder aufwändig sein, tolle Kunstwerke zu erschaffen. In dieser Anleitung stellen wir eine Idee für ein originelles Mixed-Media-Bild vor, das jeder problemlos nacharbeiten kann.

Anleitung für ein originelles Mixed-Media-Bild

Obwohl das Bild sehr dekorativ wirkt, kommt es mit wenigen Materialien aus. Viel mehr als ein paar alte Zeitschriften und Acrylfarbe in einem Farbton braucht es dafür nämlich nicht.

Anleitung für ein originelles Mixed-Media-Bild weiterlesen

Anleitung für ein Acrylbild mit geschabten Farben

Anleitung für ein Acrylbild mit geschabten Farben

Ein großer Pluspunkt von Acrylfarben ist, dass sie die verschiedensten Techniken mitmachen. Anstelle des Pinsels können unterschiedlichste Werkzeuge zum Einsatz kommen, um die Farben auf den Malgrund zu bringen. Auch was den Malgrund angeht, stellen Acrylfarben kaum Ansprüche.

Anleitung für ein Acrylbild mit geschabten Farben

Außerdem können die Farben verdünnt, gemischt und mit anderen Materialien angereichert werden. Auf diese Weise wird es möglich, Lasuren anzulegen, Strukturen zu erzeugen oder Collagen zu gestalten.

Und wenn etwas mal nicht so klappt wie gedacht, können Acrylfarben einfach übermalt werden.

Anleitung für ein Acrylbild mit geschabten Farben weiterlesen

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 2. Teil

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 2. Teil

Auf dem Weg zum Kunststudium spielt die Bewerbungsphase eine entscheidende Rolle. Um sich die Chance auf einen der begehrten Studienplätze zu sichern, muss der Bewerber nämlich eine Mappe einreichen. Diese Mappe nennt sich Bewerbungs- oder Kunstmappe.

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 2. Teil

Im Unterschied zu anderen Studiengängen zählen bei einem Kunststudium nicht unbedingt die Noten. Vielmehr kommt es auf das künstlerische und kreative Talent an. Und genau dieses künstlerische Potenzial soll aus der Kunstmappe ersichtlich werden.

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 2. Teil weiterlesen

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 1. Teil

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 1. Teil

Im Unterschied zu anderen Studiengängen kommt es bei einem Kunststudium weniger darauf an, welchen Notendurchschnitt der Bewerber hat oder wie gut seine Schulnote im Fach Kunst ist. Was zählt, ist vielmehr die Eignung aus künstlerischer und kreativer Sicht.

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 1. Teil

Diese wiederum soll durch die Bewerbungsmappe, auch Kunstmappe genannt, zum Ausdruck kommen.

Nun gibt es an den Kunsthochschulen aber regelmäßig weit mehr Bewerber als freie Studienplätze. Deshalb spielt die Kunstmappe eine sehr wichtige Rolle. Nur wenn die Kunstmappe die Kommission überzeugt, bekommt der Bewerber einen der begehrten Studienplätze.

Tipps für eine gelungene Kunstmappe, 1. Teil weiterlesen