acrylfarben-eigenschaften

Acrylmalerei Tabellen und Grafiken

Acrylmalerei Grafiken, Tabellen und Diagramme 

Hier finden Sie diverse Grafiken, Tabellen, Vorlagen und Diagramme zum Thema Acrylmalerei und Acrylfarben,  sowie Tipps und Anleitungen für Acrylbilder. 

    

Die Links zu unseren Grafiken, öffnen sich in einem neuen Fenster:

 

1.

Tabelle zu den Eigenschaften von Acrylfarben

2.

Malmittel und Hilfsmittel für Acrylfarben

3.

Die Bestandteile von Acrylfarben

4.

Übersicht zu den Maltechniken in der Acrylmalerei

5.

Anleitung zum Mischen von leuchtenden Acrylfarben

6.

Übersicht zur Grundausstattung in der  Acrylmalerei

 

Mehr Anleitungen und Tipps:

 

Thema: Acrylmalerei Grafiken, Tabellen und Diagramme  

Anzeige
Twitter

Redakteure

Inhaber bei Artdefects Media Verlag
Hier schreiben die beiden Künstler und Maler RZA & Feryal (Christian Gülcan & Ferya Gülcan). Beide Baujahr 1974, mit teilweise unterschiedlichen Einstieg (Grafitti, Zeichnen & Design) in die Acrylmalerei. Wir sind Markeninhaber der Kunstschmiede kooZal und malen hauptsächlich moderne und abstrakte Acrylbilder im Großformat. Unser eigenes Studio bzw. Atelier befindet sich in Bremen.

Unsere Webseite ist für Sie vollkommen kostenlos, daher sind sämtliche Inhalte, Artikel, Anleitungen, Vorlagen, Ratgeber, Tipps und Videos nicht kostenpflichtig.
Wir finanzieren uns ausschließlich nur über Werbung, die in Form auf unseren Seiten als Anzeigen oder Gesponsert gekennzeichnet sind. Wir erhalten eine kleine Werbekostenpauschale, wenn sie etwas über unsere Anzeigen-Links kaufen, oder für Seitenimpressionen und Klicks.
Um ihnen Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen, bitten wir um Verständnis für die Werbeeinblendungen auf unserer Webseite. Vielen Dank. (Autoren & Betreiber)
Redakteure
Twitter

Ein Gedanke zu „Acrylmalerei Tabellen und Grafiken“

  1. Arbeiten mit Acrylfarben ist ein sehr komplexes Campus. Anfängern ist es nicht zu empfehlen direkt in die Acrylmalerei einzusteigen ohne zuvor ein paar Kenntnisse über die Farben und deren Zusammensetzungen an sich zu wissen. Das mussten die Lehrlinge der großen klassischen Maler übrigens auch zuerst einmal langwierig lernen bevor sie sich daran machen durften den Pinsel zu schwingen. Es ist gut zu wissen, wie sich die Farben untereinander vermischen, umso eine optimale Farbgestaltung zu erhalten und nicht einfach auf gut Glück zwei oder drei Komponenten zusammenschütten und sehen was dabei herauskommt. Das Treffen der Töne in der Acrylmalerei ist eine Kunst für sich und bedarf einer Menge Erfahrung. An sich aber ein sehr gelungener Blog, der mehr als nur das ansonsten übliche Basiswissen in der Acrylmalerei vermittelt.

Kommentar verfassen