Acrylmalerei Beispiele

Acrylmalerei Beispiele 

Für die Acrylmalerei kann man am Einfachsten über das Internet die vielseitigsten Beispiele finden. Hier werden in zahllosen Online-Galerien die verschiedensten Bilder vorgestellt und auch zum Kauf angeboten. Sicher ist eine Online-Galerie bestenfalls dafür geeignet, um einen ersten Eindruck von der Acrylmalerei eines Künstlers zu bekommen.

Denn schließlich kann man die Bilder nicht direkt unter die Lupe nehmen und sich die „Textur“ der Darstellung genauer ansehen. Dennoch findet man auf diese Weise die schönsten Bilder von relativ unbekannten Künstlern, die dazu auch noch sehr viel preiswerter sind, als die Ausstellungsstücke in einer renommierten Galerie vor Ort.

Wer sich trotzdem mal die Beispiele aus dem Internet live ansehen möchte, kann sich aber in der Regel an die Künstler wenden und mal nach einer „Führung durch das Atelier“ fragen. Dabei kann es zwar sein, dass man etwas von dem „Wunschbild“ enttäuscht wird, aber erstens ist das nicht immer der Fall und zweitens hat man die Möglichkeit andere kleine Schätze zu entdecken, die man so auch online nicht finden kann.

Gemälde

Wer sich ein „berühmtes“ Bild wünscht, das eigentlich viel zu teuer für den eigenen Geldbeutel ist, kann aber auch auf Alternativen zurückgreifen. Die preiswerteste Variante ist, dass man sich einen Kunstdruck davon zulegt, die es mittlerweile ja zu fast jedem Bild gibt. Alternativ kann man aber auch bei einem entsprechend handwerklichen Maler eine Kopie in Auftrag geben. Dabei braucht man auch nicht gleich an einen „Raub“ oder sonstige „illegale“ Sachen denken.

Eine Kopie von einem Gemälde zu malen ist nicht verboten. Es ist verboten die Kopie als das „Original“ zu bezeichnen und es als solches weiter zu verkaufen. Der offensichtliche Nachteil so einer Kopie ist allerdings, dass es doch vergleichsweise kostspielig ist und man sich damit abfinden muss, dass der schöne van Gogh im Wohnzimmer nur eine Kopie ist.

Weiterführende Maltechniken und Anleitungen:

Thema: Acrylmalerei Beispiele

Teilen:

Kommentar verfassen