Acrylmalerei Einführung

Die Acrylmalerei Einführung 

Wer sich bisher noch nicht genauer mit der Acrylmalerei beschäftigt hat, kann gut mit einem Workshop bzw. einem Lehrgang eine Einführung in diese künstlerische Darstellungsform bekommen. Sicher ist es für den Anfang nicht schwer in einen Bastelladen bzw. ein Künstlerladen zu gehen und sich ein paar Farben und eine Leinwand zu kaufen und einfach drauf los zu malen.

Auch dabei kann man so seine Erfahrungen mit dem Material und der Acrylmalerei machen. Etwas einfacher geht es aber mit einer professionellen Anleitung in einem Kurs, den man auch gut als Geschenk an künstlerisch interessierte Freunde, Bekannte und Verwandte verschenken kann. Besonders praktisch ist so ein Kurs auch deshalb, weil man sich in der Regel keine besonderen Werkzeuge bzw. Farben für die Einführung kaufen muss. Diese sind meist in den Kurskosten enthalten, so dass man einfach mal ausprobieren kann wie man am liebsten in der Acrylmalerei aktiv werden möchte.

Gefällt einem zum Beispiel eine bestimmte Darstellungsform, so kann man in einem Workshop natürlich auch gleich die dringendsten Fragen dazu stellen und sich vielleicht auch daran machen, die jeweilige Anleitung auszuprobieren. Zu einer Einführung in die Acrylmalerei gehört aber nicht nur die Arbeit mit einem Pinsel bzw. einem Spachtel.

Kurse & Material

Viel genauer und individueller kann ein Kurs auch über das Material informieren. So kann man über ein Buch oder eine Beschreibung manchmal nur sehr schlecht „darstellen“ wie sich die Farbe bei einer bestimmten Anwendung verhält.

Das muss man dann auch mal auf einer „Schmierleinwand“ vorführen, damit man sich ein Anfänger vorstellen kann, was man sich unter seiner Erklärung nun vorstellt. Vor allem in kleinen Werkstätten und Ateliers bekommt man zudem oft gute Tipps aus dem Erfahrungsschatz des jeweiligen Künstlers, die man später auch selbst gut gebrauchen kann. Das geht dabei von Tipps, wie man Farben frisch hält, bis zu genaueren Anleitungen, wie man bestimmte Formen und Farben auf einer Leinwand in einer bestimmten „Stilrichtung“ darstellen kann bzw. was denn nun eine Stilrichtung wirklich ausmacht.

 

Weiterführende Anleitungen und Tipps zum Malen mit Acrylfarben: 

Thema: Acrylmalerei Einführung

Teilen:

Kommentar verfassen