Die Acrylmalerei Struktur 

In der Acrylmalerei kann man natürlich auch sehr mit der Struktur arbeiten, wenn man dem Bild einen besonderen „Look“ verpassen möchte. Dabei gibt es verschiedene Mittel, mit denen man sich eine Struktur in sein Bild holen kann. Zu allererst ist es natürlich der Untergrund, auf dem man malt und wo man die grundlegende Struktur „mitnehmen“ kann.

Es hat ja keiner gesagt, dass man seine Acrylmalerei nur auf einer Malpappe oder einer Leinwand aufbringen kann. So kann man zum Beispiel auch ganz einfach versuchen mal ein Bild auf einer Holzplatte zu malen. Sicher wird sich hier die Farbe etwas anders verhalten, als auf einer Leinwand. Arbeitet man aber beim Auftragen mit verdünnter Farbe, so kann man auch die Maserung des Holzes durchscheinen lassen und damit auch das eine oder andere Möbelstück verschönern.

Wer seine Bilder auf einer normalen Leinwand etwas dreidimensionaler gestalten möchte, braucht dafür aber auch keine aufwendige Anleitung, sondern nur etwas Fantasie und Experimentierfreude. Mit Spachtelmasse kann man grobe Formen für ein Bild auf die Leinwand bringen und diese dann mit der Acrylfarbe bemalen. Aber auch wenn man die Strukturpaste einfärbt, kann man sich eine schöne und bunte Struktur erzeugen.

Bastelwatte 

Trotzdem ist das noch lange nicht das „Ende der Fahnenstange“. Denn es gibt noch viele andere Möglichkeiten, mit denen man Struktur in sein Bild bringen kann. Als Beispiel kann man da die Bastelwatte nehmen, die man ganz einfach in die Wolken in einem „Landschaftsbild“ integrieren kann.

Dafür nimmt man sich nun kleine Stücke der Bastelwatte und setzt sie auf die gemalte Wolke. Mit dem Pinsel und der Farbe für die Wolke, kann man dieser Struktur noch den letzten Feinschliff in der Form geben und schon hat man einen besonderen Effekt auf seinem Bild. Weil die Acrylfarbe aber nun mal eine Farbe und kein Klebstoff ist, sollte man nur kleine Flächen und Strukturen so erzeugen. Sollen es doch einmal größere werden, kann man sich überlegen, welchen Klebstoff man für sein Kunstwerk noch zusätzlich zulegen sollte.

 

Weiterführende Anleitungen und Tipps für Acrylbilder:

Thema: Acrylmalerei Struktur

Kommentar verfassen