Künstler Acrylfarben 

Viele Künstler malen sehr gerne mit Acrylfarben und lassen sich dabei die schönsten Bilder einfallen, wenn sie einmal nicht nach einer Vorlage bzw. einem Motiv malen wollen. Es ist ja nicht gesagt, dass man immer nur nach einem Motiv malen sollte, damit man schöne Acrylbilder malen kann. Der „Nachteil“ dabei ist jedoch, dass es eigentlich keine Anleitung geben kann, wie man solche Bilder malt.

Man muss als Künstler die Ideen und Bilder im Kopf haben, damit man sie auch mit den Acrylfarben auf die Leinwand bringen kann. Damit auch die Umsetzung gelingt, sollte man aber auch „handwerkliches“ wissen. Denn nur wenn man weiß, wie man einen bestimmten Effekt erzeugen kann, kann man auch seine Vorstellungen gut umsetzen. Insgesamt ist es sicher so ziemlich unmöglich als Hobby-Maler alles an „Techniken“ zu lernen, damit man wirklich als Künstler malen kann.  

Trotzdem sollte man sich da keine großen Gedanken machen.

Techniken

Denn es ist relativ einfach bestimmte Techniken nachzuschlagen, wenn man eine Idee hat und sich nicht sicher ist, wie man sie umsetzen kann. Was dabei sicher immer gut (und kostenlos) helfen kann, ist sicher ein Künstler-Forum. Hier treffen sich sicher auch noch ganz andere Künstler, die auch schon viel mehr Erfahrungen haben.

Da kann man solche kleinen Fragen auch gut stellen und dann in aller Ruhe an seinem „Bild“ weiterarbeiten. Was nun wirklich einen „Künstler“ ausmacht, wird sicher immer ein „streitbares“ Thema bleiben, deshalb sollte man sich auch bei seiner Arbeit mit Acrylfarben nicht davon „beeindrucken“ lassen und einfach seinen eigenen Vorstellungen folgen.

Denn was unstreitbar ein Teil aller Kunstwerke ist, ist auch ein Stück der Künstler und das kann man nur in seine Bilder legen, wenn man auch ganz selbst ist und nicht versucht sich nach den Vorstellungen eines anderen zu verbiegen.

Unser Online-Shop

Mehr Tipps und Anleitungen:

Thema: Künstler Acrylfarben

Kommentar verfassen